Höchst-peinliche ARD-Doku über Christine Neubauer

Die ARD hat eine Sendung mit dem vielsagenden Titel „höchstpersönlich„. Letzten Samstag lief eine Folge über Christine Neubauer. Wer die bekannte Schauspielerin nicht kennt, hat jedoch vielleicht schon einmal die neuste Weight Watchers Werbung gesehen. Dort schwingt sich Christine Neubauer in einem roten Kleid im Kreis und singt „Ich liebe das Leben„.

Wieso erzähle ich Ihnen die Details mit dem roten Kleid und dem sich im Kreis drehen? Hätten Sie die Sendung „höchstpersönlich“ gesehen, würden Sie sich unweigerlich und permanent an die Weight Watchers Werbung erinnert fühlen. Man erfuhr viel Persönliches über Frau Neubauer. Aber irgendwie war sie in fast jeder Szene in einem roten Kleid zu sehen. Hat die arme Frau nur ein einziges Kleid? Verdient sie als Schauspielerin so schlecht, dass sie sich keine anderen Kleider leisten kann?

Mir ist unklar, ob es Zufall oder Absicht war. Aber den 30 Minuten hätte nur noch ein Sponsoring-Hinweis zu einem weltbekannten Beratungsunternehmen aus der Diätbranche gefehlt. Monika Gruber hat es in ihrer Sendung „Leute, Leute“ einmal treffend auf den Punkt gebracht: „Ich liebe viel Kohle„. Inklusive rotem Kleid und sich im Kreis drehen.

GD Star Rating
loading...
Höchst-peinliche ARD-Doku über Christine Neubauer, 3.3 out of 5 based on 9 ratings

, ,

4 Antworten zu Höchst-peinliche ARD-Doku über Christine Neubauer

  1. Lulu 16. Juli 2012 um 01:59 #

    Leider wahr!

  2. coolray 16. September 2012 um 15:29 #

    wenn im fernsehen ein film mit dieser dame kommt..schalte ich sofort um..denn ich tue mir diese person nicht an..ich quäle mich nicht selber…in jeder rolle spielt sie nur eine person..sich selber..eine arrogante und überheblich frau die über leichen geht und für geld alles macht..wirklich alles..solchen leuten wie ihr werden die rollen nachgeschmissen..undwirkliche gute schauspielerinne..die diese bezwichnung auch verdienen müssen schauen das sie über die runden kommen

  3. xari 16. Februar 2013 um 21:58 #

    die Neubauer ist Voll-Profi. Schauspielern ist ihr Job und sie muss damit ihr Geld verdienen-und das macht sie auch.Sie sieht klasse aus.Die Frau ist eine erstklassige Schauspielerin,wo halt manche nicht mit pinkeln können; sonst wären sie ebenso im Fernsehen.

  4. Marie Johanne Röhrig 1. Oktober 2017 um 21:42 #

    Ich kann sie nicht mehr sehen, leider, sie ist so peinlich geworden. Sie drängelt sich vor jede Kamera und ihre Auftritte in Dance Dance Dance waren einfach nur grottenschlecht.

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird sofort freigeschaltet. Achte bitte auf Deine Wortwahl und die Regeln der Netiquette. Alles was per Gesetz verboten ist (Volksverhetzung, Pornografie, üble Nachrede, usw.) wird ohne Rücksprache gelöscht, sobald wir davon Kenntnis erlangen.