direkt zum Inhalt springen

Aktuelle Beiträge aus "Big Business"

Günther Jauch: unsoziales Amazon und blinder Konsum

vom 9. Dezember 2013, 1 Kommentar
Amazon ist Sündenpfahl und Klagemauer zugleich. Kein anderes Unternehmen steht eindrucksvoller für den wachsenden Konsum und die Optimierung von Logistik. Mitarbeiter und Zulieferer sind dabei die Verlierer. Doch wie geht sozial gerechter E-Commerce? ... mehr

Loewe: Insolvenz mit Ansage

vom 1. Oktober 2013, keine Kommentare
Der Hersteller der hochpreisigen und oft prämierten Fernsehgeräte ist insolvent. Nach 90 Jahren Firmengeschichte steht das Unternehmen vor dem Aus und knapp 700 Mitarbeiter sehen in eine ungewisse Zukunft. ... mehr

Praktiker: nur noch 20 Prozent auf Tiernahrung

vom 11. Juli 2013, keine Kommentare
Die Baumarktkette Praktiker ist pleite. Es bleibt nur noch die Insolvenz. Betroffen sind über 18.000 Mitarbeiter in knapp 430 Filialen. Schuld ist offenbar die wiederholte Rabattaktion mit bis zu 25 Prozent Nachlass. ... mehr

Die Lüge vom teuren Strom

vom 2. April 2013, keine Kommentare
Wiederkehrend wird uns  von Politikern erzählt, dass die Energiewende sehr teuer wird. Das Ergebnis sind steigende Strompreise. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Der Strom ist in den letzten Jahren nicht teurer geworden - zumindest nicht für alle. ... mehr

Vertritt die Krankenkasse auch meine Interessen?

vom 29. November 2012, keine Kommentare
Privatversicherte genießen bei der medizinischen Versorgung etliche Vorzüge. Dies liegt zum größten Teil daran, da Ärzte bei Behandlungen zu den Höchstsätzen in der ... mehr

Die Farbampel für Unilever-Mitarbeiter

vom 21. Oktober 2012, keine Kommentare
“Bei Rot stehen, bei Grün gehen!” Diesen einfachen Satz kennt jedes kleine Kind. Man könnte ihn jedoch auch umwandeln in: “Bei Grün wiedersehen, ... mehr

Das ganz normale Chaos bei OTTO.de

vom 12. Oktober 2012, keine Kommentare
Im Onlinehandel – neudeutsch auch E-Commerce genannt – steckt die Zukunft. Dies ist zumindest die Aussage von vielen großen Handelsunternehmen. ... mehr

Protektionismus im Apotheken-Land

vom 25. August 2012, keine Kommentare
Die deutschen Krankenkassen verwenden pro Jahr über 30 Milliarden Euro für Arzneimittel. Dies entspricht ca. 10 Prozent der Gesamtausgaben im deutschen ... mehr

Das Problem sind nicht die Steueroasen

vom 24. Juli 2012, keine Kommentare
Spiegel-Online berichtet über einen neu veröffentlichten Steueroasen-Bericht eines ehemaligen McKinsey-Managers. Demnach sollen sich auf Offshore Ländern – ... mehr

Beim Bier ist Hopfen und Malz verloren (gegangen)

vom 9. Juni 2012, 4 Kommentare
Der Deutsche trinkt gerne und viel Bier. Zuletzt waren es immer noch weit über 100 Liter pro Jahr. Doch der Verbrauch sinkt – von Jahr zu Jahr. Der Preis für ... mehr

Das schnelle Ende der Facebook-Party

vom 31. Mai 2012, keine Kommentare
Was wurde nicht alles berichtet vom größten Börsengang der Geschichte. Die Spekulationen überschlugen sich und nannten zuletzt bis zu 100 Milliarden Euro Marktwert ... mehr

Erkenntnis des Tages: Ende der China-Party

vom 30. Mai 2012, keine Kommentare
Spiegel-Online berichtete am 29.5.2012 in einem ausführlichen Artikel vom Ende des China-Investmentbooms. Man bezog sich dabei auf eine Meldung der Europäischen ... mehr

Nach dem Verkauf: BIONADE ist nur noch Bio

vom 14. Februar 2012, keine Kommentare
1995 wurde aus der Not eine Tugend. Die Peter Brauerei aus Ostheim an der Rhön war zur damaligen Zeit insolvent. Der Braumeister Dieter Leipold hatte die Idee eines ... mehr

Schlecker ist pleite!?

vom 20. Januar 2012, keine Kommentare
Gerade eben lese ich auf Fincial-Times, dass die Drogeriekette “Schlecker” einen Insolvenzantrag stellen wird. Man sei zahlungsunfähig und gehe dem Weg ... mehr

Beim Preisbock hat es sich ausgebockt

vom 18. Januar 2012, 1 Kommentar
Live-Shopping ist ein aus den USA stammender Trend aus der E-Commerce-Szene. Der Gedanke: jeden Tag nur ein Produkt und auch nur so lange der Vorrat reicht. Mit ... mehr

Der ewige K(r)ampf gegen Musik-Piraterie

vom 10. Januar 2012, 2 Kommentare
Das Urheberrecht schützt den Urheber eines Werkes vor illegalen Vervielfältigungen oder Aufführungen. In der Musik- und Filmindustrie macht man diese unerlaubten ... mehr

30.000 Silikonbusen müssen in die Werkstatt

vom 24. Dezember 2011, 1 Kommentar
Heute wurde die besinnliche Stimmung durch eine Meldung der französischen Gesundheitsbehörde unterbrochen. Die französischen Kollegen meldeten, dass die ... mehr

Oops!Award geht an Wiesenhof

vom 2. Dezember 2011, keine Kommentare
Der Gewinner des diesjährigen Oops!Award steht fest. Mit überwältigenden 81 Prozent haben die Nutzer den Geflügelzüchter zum “Sieger” gewählt. Das ... mehr

Schweinegrippe: ein teurer Gruß zum Abschied

vom 27. November 2011, keine Kommentare
Sie erinnern sich noch an die Meldungen aus dem April 2009? Damals sollte ein neu entdeckter Grippevirus die halbe Menschheit ausrotten. Die WHO (World Health ... mehr

Neue Runde bei den Preiserhöhungen

vom 24. November 2011, keine Kommentare
Die Arbeitslosenzahlen sinken, die Wirtschaft steht robust da und die Konsumlaune der Deutschen übertrifft alle Erwartungen. Deutschland meistert die Krise tadellos. ... mehr