Luxus-Probleme im Teleshopping

Vom Teleshopping wird ja gern behauptet, dass es dort nur billigen Modeschmuck gibt. Vergleichbar dem Plastikzeugs aus dem Kaugummiautomaten. Weit gefehlt. Die wohlhabende Frau kauft gern auch edlen Schmuck in Preisregionen von 1.000 Euro und mehr. Ich frage mich dabei: wie viel Vertrauen muss man in einen Anbieter haben, dass man alleine vom entfernten Zusehen all den lobenden Angaben Glauben schenkt. Gut, man kann bei Nichtgefallen den ganzen Plunder wieder zurück senden. Zwischen billigen Antihaft-Bratpfannen und schlüpfriger Schlankstütz-Unterwäsche gibt es offenbar jedoch Bedarf für teuren Luxusschmuck .

Isch den scho Weihnachten?“ Ja! Wobei die Frage nach einem verfrühten Aprilscherz allerdings auch erlaubt wäre. Wo läge bei Ihnen die Schmerzgrenze für einen Einkauf beim Teleshopping? 300 Euro? 3.000 Euro? Wie wäre es mit einem Brillanten für 33.950 Euro? Nein, es ist kein Aprilscherz! Dieses Luxus-Steinchen wurde bei einem bekannten Teleshopping-Sender dieser Tage angeboten.

Lupenrein, 1,5 Karat, G, feines Weiß und IGI-Zertifikat müssen als Angaben reichen. Im Online-Shop taucht der Luxus-Artikel erst gar nicht auf. Sie haben nur die Möglichkeit, der Präsentation im TV zu folgen. Für ca. 10 Minuten. Ran ans Telefon. Es sind nur noch .. 1(?) Stück vorhanden.

Für 34.000 Euro kaufen andere einen Mittelklassewagen; und brauchen für diese Kaufentscheidung mehrere Wochen. Im TV-Shopping geht das alles schneller. Auf dieses exklusive Angebot folgte die Steigerungsform. Bitte anschnallen und festhalten: 180.000 Euro für einen 7,21 karätigen Diamanten. Es ist kein Druckfehler. Es ist kein Aprilscherz.

Wie kundenfreundlich: der Versand ist gratis. Wird dieser irrelevant teure Luxus-Diamant eigentlich als DHL-Paket versendet? Oder kommt da ein gepanzerter Werttransporter vorgefahren? Und kann man das auch auf Rechnung kaufen? Ist man beim Umtausch auch so kulant?

180.000 Euro für einen Diamanten als Wertanlage. Schön und gut. Aber so etwas kaufe ich doch nicht vom Sofa aus. Und schon gleich gar nicht bei einem Teleshopping-Kanal, bei einer quasi nicht vorhandenen Informationstiefe. Liebe Leut, das Ganze muss ein verfrühter Aprilscherz sein. Solche Luxus-Probleme haben nicht einmal die Kunden beim Teleshopping.

GD Star Rating
loading...

, ,

Keine Kommentare bis jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird sofort freigeschaltet. Achte bitte auf Deine Wortwahl und die Regeln der Netiquette. Alles was per Gesetz verboten ist (Volksverhetzung, Pornografie, üble Nachrede, usw.) wird ohne Rücksprache gelöscht, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

Mit dem Absenden dieses Formulares hast Du ebenfalls die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und dieser zugestimmt.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.