US TV-Sender NBC manipuliert die Olympia-Eröffnungsfeier

Auf Slashdot ist zu lesen, was einem aufmerksamen Zuseher auf der für die Olympiade vom amerikanischen TV-Sender NBC eigens eingerichteten Website zu sehen ist.
Der Sender hat den Einlauf der Nationen willkürlich angepasst. So werden unter anderem ca. 100 Nationen erst gar nicht beim Einmarsch gezeigt. Sie fehlen in dem Online-Videobeitrag völlig. Zum anderen wird bei der Aufzählung bzw. Präsentation der Nationen wild von vorne nach hinten gesprungen. Die im Video gezeigte Reihenfolge stimmt nicht mit dem originalen Einlauf überein.
Doch wozu das Ganze? Eine Erklärung könnte die Präsenz der amerikanischen Mannschaft sein. Denn sie wird im Video bereits im Mittelfeld des Stadions gezeigt, bevor sie überhaupt erst später einlaufen wird. NBC gibt zu diesem Durcheinander keine Stellung ab und weist auch nicht explizit darauf hin.

Ging es bei der „Umgestaltung“ beim Einlauf der Nationen nur darum die Einschaltquote zu erhöhen und damit die Werbeeinnahmen zu stabilisieren? Sieht so seriöse und ehrliche Berichterstattung aus? Es ist mehr als offensichtlich dass es den Sendern bei der Olympiade nur ums Geld geht. NBC hat sich mit diesem redaktionellen Eingriff auf alle Fälle keine Freunde gemacht.

GD Star Rating
loading...

, , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Olympische Spiele (11) - Zensur nicht nur in China? - Zentrale der Macht - Ein weiteres völlig uninterressantes und überschätztes Weblog - 11. August 2008

    […] dazu gibt es bei verbloggt.de. Informative Webseiten zu diesem Artikel: [1] […]

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird sofort freigeschaltet. Achte bitte auf Deine Wortwahl und die Regeln der Netiquette. Alles was per Gesetz verboten ist (Volksverhetzung, Pornografie, üble Nachrede, usw.) wird ohne Rücksprache gelöscht, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

Mit dem Absenden dieses Formulares hast Du ebenfalls die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und dieser zugestimmt.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.