BILD – übermächtig

Seit ein paar Tagen thront über den Dächern von Berlin ein übergroßes Plakat der BILD-Zeitung. Die ganze Redaktion musste zum Osterwochenende von Hamburg nach Berlin umziehen. Zum Dank an die Redaktion, oder wie man es bei BILD zu sagen pflegte als „größte Liebeserklärung an die spannendste Stadt Deutschlands„, hisste man ein übergroßes Banner am Axel-Springer-Haus. Die Ausmaße sind gigantisch: 51 mal 46 Meter.

In der ehemaligen DDR hätte man solch ein Plakat als Volkspropaganda verteufelt 😉

GD Star Rating
loading...
BILD - übermächtig, 4.0 out of 5 based on 2 ratings

,

Eine Antwort zu BILD – übermächtig

  1. L-Roy 25. März 2008 um 15:08 #

    Ich stelle mir gerade die armen Menschen vor, die nun zum Fenster hinausschauen und in überdimensionalen Lettern „BILD“ lesen müssen. Ob man den Verlag für die Wertminderung des Wohnwertes verklagen oder als Mieter die Miete senken darf?

Schreibe einen Kommentar zu L-Roy Klicke hier um abzubrechen.

Dein Kommentar wird sofort freigeschaltet. Achte bitte auf Deine Wortwahl und die Regeln der Netiquette. Alles was per Gesetz verboten ist (Volksverhetzung, Pornografie, üble Nachrede, usw.) wird ohne Rücksprache gelöscht, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

Mit dem Absenden dieses Formulares hast Du ebenfalls die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und dieser zugestimmt.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.