DSDS HomepageDSDS Homepage: RTL

Das gewollt-ungewollte Nacktsingen bei DSDS

Wie macht man Quote im Fernsehen? Man stellt einen jungen, hübschen Burschen mit nacktem Oberkörper auf die Bühne und lässt ihn singen. Freiwillig? Nicht so ganz! So zumindest die Aussage des entblößten Sängers Erwin bei der Show DSDS.

DSDS wird immer mehr zur Strip-Show. In der Show vom 6. April war der Auftritt des 17-jährigen Erwin Kintop mehr als grenzfällig. Zum Song Engel weinen von Ben turnte er halbnackt auf der Bühne umher. Für die jungen Mädels sicherlich ein toller Anblick und wohl auch hilfreich für RTL, viele kostenpflichtige Anrufe zu erhalten. Doch der Auftritt mit nacktem Oberkörper hat nicht jedem so gefallen. Auch nicht der Jury.

Copy: RTL

Copy: RTL

Nazan Eckes: „So lieber Erwin, alles gut?
Erwin Kintop: “ … Ja!?
Nazan: „Ist es komisch, so halbnackt hier zu stehen?
Erwin: „Ja, eigentlich mache ich das gar nicht so freiwillig. Das haben sich die Stylisten ge…
Nazan: „Hat man Dich gezwungen? .. Quatsch!
Erwin: „ … naa .. Ja!?
Nazan: „Ich bin mir da nicht so sicher. hahaha. Komm …
Erwin: „Ich mach das nicht freiwillig.

Kurz darauf dürfen sich die Jurymitglieder zu Wort melden. Sie retten ein bisschen die Situation – zumindest für den Sender RTL. Denn sie beschwören dem Teilnehmer Erwin, dass es seine volle freiwillige Entscheidung sei, was man auf der Bühne machen will beziehungsweise lassen soll. Tom Kaulitz: „Lass Dir da nicht so reinreden.

Dieter Bohlen holt noch etwas weiter aus: „Ihr seid doch alle selbständige Menschen. Wenn Dir das nicht gefällt oben ohne aufzutreten, … dann sag >F** Euch. Gebt mir ein T-Shirt.< Aber ganz ehrlich, lass Dich doch nicht fremd bestimmen.“ Dass die Jungs und Mädels allerdings überhaupt nicht so frei in ihren Entscheidungen sind, ist nichts Neues. So unter anderem die ehemalige Kandidatin Vanessa Krasniqi: „Weder Song noch Outfit waren meine Entscheidung!

Meiner Meinung nach, haben RTL und deren Backstage-Mitarbeiter der Produktionsgesellschaft Grundy Light Entertainment bei diesem Auftritt eine nicht hinnehmbare Grenze überschritten. Zum einen ist es mehr als verwerflich, einen 17-Jährigen halb nackt auf die Bühne zu setzen. Zum anderen zeigt es mehr als deutlich, wie viel Freiheiten die jungen Kandidaten haben und wie leicht sie manipulierbar sind beziehungsweise zu Handlungen gezwungen werden (können).

Nachtrag:
Nach einer weitergehenden Recherche findet sich noch ein weiterer Fall von Halbnackt-Singen. So stand knapp ein Jahr zuvor Joey Heindle mit entblößten Oberkörper auf der DSDS-Bühne. Auch damals wurde darüber gerätselt, ob er zu diesem Schritt gezwungen wurde. Denn Joey Heindle äußerste sich damals folgendermaßen: „Eigentlich wollte ich das nicht, aber habe das gemacht, weil der Regisseur das wollte.

GD Star Rating
loading...

, ,

Keine Kommentare bis jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird sofort freigeschaltet. Achte bitte auf Deine Wortwahl und die Regeln der Netiquette. Alles was per Gesetz verboten ist (Volksverhetzung, Pornografie, üble Nachrede, usw.) wird ohne Rücksprache gelöscht, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

Mit dem Absenden dieses Formulares hast Du ebenfalls die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und dieser zugestimmt.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.