Schlagworte-Archiv | Leipzig

SFB-Nachrichten von 1989 – grotesk und unqualifiziert

Die Tage im Oktober 1989 waren für Ost- wie auch für Westdeutschland eine der bewegendsten Zeiten der beiden Staaten. Täglich flüchteten Hunderte Ostbürger in den Westen. Die DDR war „angezählt“. Im Grunde eine spannende Zeit für jeden Journalisten. Dem SFB waren jedoch romantische Bilder wichtiger. ... Weiterlesen