BZ berichtet: Wie in Trance wachte Bill nach der OP auf

Es ist unfassbar, was die BZ da meldet: der Sänger Bill Kaulitz von der Gruppe Tokio-Hotel wachte wie in Trance aus der Operation auf. Jeder, der aus einer stationären OP erwacht, ist benommen und fühlt sich wie nach einer Trance. Oder fiel Bill sofort nach dem Aufwachen in den Trance-Zustand, als er den Verlust seiner […]

Es ist unfassbar, was die BZ da meldet: der Sänger Bill Kaulitz von der Gruppe Tokio-Hotel wachte wie in Trance aus der Operation auf. Jeder, der aus einer stationären OP erwacht, ist benommen und fühlt sich wie nach einer Trance. Oder fiel Bill sofort nach dem Aufwachen in den Trance-Zustand, als er den Verlust seiner Stimmer bemerkte!?

Bill Kaulitz wurde in einer 20-minütigen Operation eine Zyste auf den Stimmbändern entfernt. Die BZ-Berlin fragt nun besorgt, ob sich seine Stimme durch die Operation verändert hat. In welche Richtung wäre die interessante Frage.
Von Glück hingegen reden viele, dass der Tokio-Hotel-Star Bill nun 10 Tage lang nichts sagen darf. Rede- und Singverbot vom Arzt. Für viele wäre es ein Segen, wenn der Trance-Zustand nach der OP noch länger als 10 Tage anhalten würde.

GD Star Rating
loading...
BZ berichtet: Wie in Trance wachte Bill nach der OP auf, 5.0 out of 5 based on 1 rating

, , ,

Keine Kommentare bis jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird sofort freigeschaltet. Achte bitte auf Deine Wortwahl und die Regeln der Netiquette. Alles was per Gesetz verboten ist (Volksverhetzung, Pornografie, üble Nachrede, usw.) wird ohne Rücksprache gelöscht, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

Mit dem Absenden dieses Formulares hast Du ebenfalls die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und dieser zugestimmt.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.